Amazon Logo

Amazon Pantry: Test, Erfahrungen, Gutscheine und Preise

Nach einem stressigen Tag ist es oft lästig oder zeitlich nicht möglich, ein klassisches Lebensmittelgeschäft aufzusuchen. Alternativ lassen sich die benötigten Produkte auch in einem Online-Supermarkt bestellen. Möchten Sie Ihre Lebensmittel online kaufen, bietet der Versandhändler Amazon in Deutschland seit dem 1. Juli 2010 einen Lebensmittel Lieferservice an.

Seit dem 04.05.2017 besteht für Kunden mit Wohsitz in Berlin und Potsdam auch die Möglichkeit den Amazon Lieferservice AmazonFresh zu nutzen.

Amazon Gutschein November 2017 und Dezember 2017

Hier finden Sie einen Überblick über alle aktuellen Amazon und Amazon Pantry Gutscheine.

Gratis Ebooks
Gilt für Kindle, iOS, Android, PC und MAC
Tätigt eure Einkäufe und freut euch über die Gratiszugabe.
Diese wird automatisch in euren Warenkorb gelegt.
Einen Gutscheincode benötigt ihr nicht.
Gültig bis: auf Widerruf

Gutschein anzeigen


20 Prozent Rabatt
Gilt auf Warehousedeals-Angebote
Ihr erhaltet die Ersparnis auf Artikel aus den Bereichen Computer & Zubehör, PC- und Video-Games, Schuhe & Handtaschen, sowie Küche & Haushalt
Gültig bis: 30.11.2017

Gutschein anzeigen


10€ Rabatt
Gilt für neue Prime-Student-Mitglieder
Gilt nicht für preisgebundene Bücher, digitale Downloads, Kindle Geräte und Angebote von Drittanbietern oder Warehouse Deals
Gültig bis: auf Widerruf

Gutschein anzeigen


20 Prozent Rabatt
Gilt auf die erste Lieferung von Perfect Fit Katzenfutter
Folgt unserem Link, um das Angebot kennenzulernen.
Weitere Infos auf der Aktionsseite.
Einen Gutscheincode benötigt ihr nicht.
Gültig bis: auf Widerruf

Gutschein anzeigen


Amazon Pantry Gutschein für kostenlosen Versand
für Neu- und Bestandskunden, MBW: 29€
Gültig bis: auf Widerruf

Gutschein anzeigen


Amazon Gutschein und weitere Sparmöglichkeiten

Ein stressiger Tag neigt sich endlich dem Ende entgegen. Der Feierabend-Rush-Hour-Verkehr strapaziert Ihre Nerven bis an Ihre Grenzen und auch der Parkplatz Ihres Lieblingssupermarktes ist brechend voll. In der Hoffnung noch ein Schnäppchen zu erhaschen, drängeln Sie sich durch die Lebensmittelgänge. Die langen Schlangen an der Kasse und das Schleppen schwerer Einkaufstüten beendet diese lästige, aber nötige Einkaufszeremonie.
Nebenbei müssen zudem die Ladenöffnungszeiten im Blick behalten werden. Kennen Sie das auch? Machen Sie Schluss damit und ergreifen Sie die stressfreie Alternative.

Der Versandhändler Amazon bietet seinen Kunden deutschlandweit seit Juli 2010 im Direktvertrieb einen Lieferservice für eine exklusive Auswahl an abgepackten und ungekühlt haltbaren Lebensmitteln an. Ein umfangreiches Sortiment von über 30 000 Lebensmitteln, beginnend von Grundnahrungsmitteln über Getränke bis hin zu ausgefallenen Spezialitäten, lassen keine Kundenwünsche offen.

Hier geht es zum Anbieter

Die Lebensmittelplattform von Amazon vereint über 60 Anbieter, dazu gehören Spezialisten für Biowaren, Feinkosthändler und Weinkellereien. Egal ob Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch, Milch, Eier oder Joghurt – der Online-Supermarkt Amazon und seine Partner garantieren eine ununterbrochene Einhaltung der Lebensmittelkühlkette bis zum Verbraucher. Auch speziellen Anforderungen der heutigen Zeit, wie beispielsweise vegane, vegetarische oder lactosefreie Produkte, wird der Online-Supermarkt gerecht.

Dank aktueller Amazon Gutscheine und spezieller Angebote lassen sich die Einkaufskosten reduzieren.

amazon-online-supermarkt-produkte

So lösen Sie Ihren Amazon Gutschein ein

Sind Sie in Besitz eines Amazon Geschenkgutscheins oder haben auf unserer Amazon Gutschein-Seite einen passenden Amazon Gutschein gefunden, können Sie diesen auf folgende Weise im Amazon Online-Supermarkt einlösen.

Kunden haben zwei Möglichkeiten einen Amazon Gutschein im Online-Supermarkt Bereich einzulösen:

1. Den Amazon Gutschein im Kundenkonto freizuschalten oder
2. Den Amazon Gutschein direkt beim Einkauf einzusetzen.

Wollen Sie Ihren Amazon Gutschein in ihrem Kundenkonto freischalten, finden Sie dort nach Anmeldung den Button „Geschenkgutscheine“ mit vielen verschiedenen Untergruppen. Wählen Sie hier die Kategorie „Geschenkgutschein jetzt einlösen“.
Nun scannen Sie Ihren Amazon Gutschein auf der Geschenkkarte oder geben den Einlösungscode ihres Amazon Gutscheins ein. Der Betrag wird nun umgehend auf Ihrem Konto gespeichert. Somit müssen Sie den Amazon Gutschein nicht beim nächsten Einkauf erst suchen, im Gegenteil, Ihr Amazon Gutschein wird ganz automatisch eingelöst.

Natürlich können Sie Ihren Amazon Gutschein auch direkt beim Shoppen verwenden. Durchlaufen Sie wie gewöhnlich alle Punkte eines Kaufprozesses, wenn Sie ihre Lebensmittel online bestellen. Legen Sie zuerst Ihre gewünschte Ware in den Einkaufswagen, anschließend gehen Sie zur Kasse und wählen Ihre Wunschadresse und Versandart aus.

Im nächsten Schritt wird die bevorzugte Bezahlmethode erfragt. Hier gibt es ganz unten die Möglichkeit Ihren Amazon Gutschein-Code einzugeben. Anschließend nur noch auf „Einlösen“ klicken, damit der Wert Ihres Amazon Gutscheins vom Gesamtbetrag abgezogen werden kann.
Schließen Sie den Kauf mit dem Button „Weiter“ ab. Befindet sich nach Ihrem Einkauf noch ein Guthaben auf dem Amazon Gutschein, so wird dieses automatisch in Ihrem Account gespeichert und Sie können bei der nächsten Gelegenheit den Amazon Gutschein (mit nun niedrigerem Wert) einlösen.

Lebensmittel Bestellung auf Amazon

Nur wenige Klicks trennen Sie von der Bestellung aus einer riesigen Auswahl an Lebensmitteln und Getränken im Amazon Online-Supermarkt. Hier ein kleiner Leitfaden, damit auch Sie sich spielend leicht zurechtfinden.
1. Beginnend auf der Amazon Startseite wählen Sie das Suchfeld „Alle Kategorien“ aus
2. Anschließend klicken Sie Ihre gewünschte Rubrik „Lebensmittel & Getränke“ an.
Nun können Sie in ruhiger, stressfreier Atmosphäre, ohne Drängeln und ohne Schleppen, Ihren Lebensmitteleinkauf von Zuhause aus erledigen.

amazon-lebensmittel-lieferservice-produkte

Aufbau und Sortiment

Amazon vertreibt Produkte nicht nur direkt, sondern bietet mit dem Marketplace auch Drittanbietern eine Verkaufsplattform. Diese verkaufen ihre Waren über die Homepage des Onlinehändlers, wickeln Versand und Rückgabe aber selbst ab.

Folgende Lebensmittelrubriken stehen Ihnen zur Auswahl:
 
– Süßigkeiten & Knabberartikel
– Bier, Wein & Spirituosen
– Getränke, Kaffee und Tee
– Internationale Küche
– Nahrungsergänzungen
– Instant & Fertiggerichte
– Saucen, Dips & Marinaden
– Gewürze, Kräuter & Fix-Produkte
– Backen
– Geschenkkörbe
– Pasta & Nudeln
– Babynahrung
– Müsli
– unter anderem die Auswahl zwischen den Produktbereichen „Fairtrade“, „Bio“ , „Lactosefrei“, „Glutenfrei“ und „Vegan“.

Die Produkte, die Ihnen gefallen, legen Sie ganz einfach in Ihren Warenkorb und bestätigen anschließend Ihre Bestellung. Hier ist es dann auch möglich Ihren Amazon Gutschein im entsprechenden Bereich einzulösen.

Vom eigenen Lieferservice des Onlinekaufhauses können Sie nur abgepackte und ungekühlt haltbare Lebensmittel bestellen. Dazu gehören beispielsweise Pasta, Kaffee, Getränke, Süßigkeiten, haltbare Milch, Konserven und Fertiggerichte. Für die regelmäßige Versorgung mit diesen Produkten bietet der Shop einen speziellen Lieferservice, das Sparabo, an. Vorratspackungen werden in selbst festgelegten Abständen geliefert. Im Vergleich zu einer Einzelbestellung sind die Produkte im Sparabo mindestens 5 Prozent günstiger.

amazon-spar-abo

Das Amazon Spar-Abo

Anstelle der Sparmöglichkeiten durch einen Amazon Gutschein, können Sie das von Amazon angebotene Spar-Abo in Anspruch zu nehmen. Was das für Sie bedeutet? Legen Sie Ihren persönlichen Bedürfnissen entsprechend die Anzahl und Häufigkeit notwendiger Artikel fest. Kaufen Sie beispielsweise Ihren Lieblingstee im Spar-Abo von Amazon und vereinbaren Sie einen regelmäßigen Liefertermin einmal im Monat.
 
Aktivieren Sie diese Funktion, erhalten Sie eine Ersparnis von bis zu 15 Prozent und alle Produkte werden versandkostenfrei zur gewünschten Adresse ausgeliefert. Teilweise erhalten Sie somit eine größere Ersparnis als durch die Nutzung eines Amazon Gutscheins.
 
Selbstverständlich können Sie das Spar-Abo im Amazon Online-Supermarkt jederzeit kündigen. Dies ist vor allem wichtig, da gewisse Produkte, wie zum Beispiel Babynahrung, nur über einen beschränkten Zeitraum benötigt werden.
 
Keine Sorge, bei Lebensmitteln und Getränken im Spar-Abo müssen Sie kein Geld im Voraus bezahlen. Erst wenn sich Ihre Lieferung auf dem Versandweg befindet, wird der Rechnungsbetrag von Ihrem Konto abgebucht.

amazon-pantry

Amazon Pantry – Die Vorratskammer in der Box

Eine dem klassischen Supermarkteinkauf nahe kommende Option ist der Lieferservice über Amazon-Pantry. Hier können Sie sich als Prime-Mitglied eine Box mit Lebensmitteln und anderen Gütern des täglichen Bedarfs in haushaltsüblichen Mengen zusammenstellen.

Lebensmittel des täglichen Bedarfs werden vom Amazon Lebensmittel Dienst in haushaltsüblichen Größen zum gewünschten Zeitpunkt an Ihre Adresse geliefert. Obendrein erhalten Prime-Mitglieder so bereits ohne speziellen Amazon Gutschein einen zusätzlichen finanziellen Vorteil.

Der Online-Versandriese Amazon macht es möglich, den wöchentlichen Großeinkauf derart entspannend und zeitsparend zu managen.

So funktioniert Amazon Pantry

Das Amazon Pantry Prinzip funktioniert ganz einfach. Sie befüllen Ihren virtuellen Einkaufswagen, welcher als Abbildung einer Kiste zu sehen ist, mit Produkten Ihrer Wahl aus dem Lebensmittelbereich „Amazon Pantry“.

Dieser Bereich umfasst die Kategorien Lebensmittel, Getränke, Haushaltswaren, Drogerie, Beauty, Baby- und Haustierbedarf. Die Füllmenge Ihrer Kiste beträgt 20kg und entspricht somit 110 Litern. Zur Orientierung ist Ihre Warenkiste mit einer Prozentangabe versehen. Somit ist der Füllstand jederzeit ersichtlich.

In der Rubrik „Amazon Pantry“ genießen Sie, als Prime-Kunde, regelmäßig attraktive Rabattaktionen, verblüffende Gratisartikel, lukrative Sonderangebote oder atemberaubende Gewinnverlosungen. Hier winkt für Amazon Pantry Kunden ebenfalls ab und an eine spezielle Amazon Gutschein Aktion.

Die Amazon Pantry Coupons ermöglichen Ihnen bei ausgewählten Waren zu sparen. Sie melden sich lediglich in Ihrem Kundenkonto an und sehen anschließend die erhältlichen Produktcoupons. Diese müssen Sie dann nur noch aktivieren und die dazugehörigen Produkte in den Warenkorb hineinlegen. Der Rabatt wird dann automatisch an der Kasse abgezogen.

Die Versandkostenpauschale für eine Amazon Pantry Box beträgt 2,99 EUR und hat innerhalb Deutschlands eine Lieferzeit von 2-3 Tagen. Möchten Sie einen Wunschliefertermin auswählen, so ist auch dies möglich. Die Versandkosten erhöhen sich in diesem Fall auf 4,99 EUR.

Im Kassenbereich ist es Ihnen möglich zum einen den gewünschten Liefertag als auch ein Zeitfenster von zwei Stunden zwischen 10:00 und 21:00 Uhr bis zu 8 Tage im Voraus auszuwählen. Beachten Sie hierbei, dass an Sonn- und Feiertagen keine Lieferung möglich ist.
Bisher wird diese Option allerdings nur für bestimmte Postleitzahlengebiete angeboten.

Für Lieferungen nach Österreich werden 2-4 Tage veranschlagt.

amazon-pantry-vorteile

Über die Drittanbieter lassen sich viele frische und gekühlte Lebensmittel online kaufen. So sind auch Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch, Meeresfrüchte, Eiscreme, Käse und Eier über die Homepage des großen Online-Shops lieferbar. Auch finden Sie exotische oder sonst in Deutschland nur schwer aufzutreibende Produkte und Marken.

Aufgrund der Menge an Artikeln und Kategorien sowie wegen der vielen Anbieter auf dem Marketplace kann es eine Weile dauern, bis Sie das gewünschte Produkt finden. Hilfreich sind hier Filterfunktionen und Preiseingrenzungen.

Amazon Lieferkonditionen und Versandkosten

Amazon bietet für seine direkt vertriebenen Produkte verschiedene Versandarten. Nachfolgende Preise und Lieferzeiten sind für den Versand innerhalb des deutschen Festlands gültig. Die Lieferung auf deutsche Inseln erfolgt teilweise unter anderen Bedingungen.

Standardversand

Die Zustellung im Standardversand dauert 1-2 Tage nach Versand, ist kostenfrei für Prime-Kunden und veranschlagt 3 Euro für Kunden ohne Mitgliedschaft unter einem Bestellwert von 29 Euro.

Premiumversand

Der Premiumversand garantiert die Zustellung der online bestellten Lebensmittel am Werktag nach dem Versand und kostet 6 Euro, genauso wie der Premiumversand Langstrecke, der allerdings 2 Werktage in der Zustellung benötigt. Beide sind für Amazon Prime-Mitglieder kostenfrei.

Express-Versand

Für schnelle Lebensmittellieferungen aus dem Online-Supermarkt stellt Amazon den Morning-Express Service, die garantierte Zustellung bis 12 Uhr am Werktag nach dem Versand, und den Same-Day/Evening-Express Service mit Zustellungsziel am Versandtag zwischen 18 bis 21 Uhr zur Verfügung. Bisher wird diese Option allerdings nur in größeren Städten angeboten.

Beide Versandarten kosten eine Gebühr von 9,99 Euro pro Lieferung für Nicht-Prime-Mitglieder. Kunden mit einer kostenpflichtigen Prime-Mitgliedschaft zahlen 5 Euro pro Artikel. Die einzige Ausnahmeregelung gilt beim Evening-Express, die Lieferung ab einem Bestellwert von 20 Euro ist kostenfrei.

Lebensmittelangebot bei Amazon

Für Produkte, die nicht der Online-Supermarkt direkt, sondern ein Drittanbieter vertreibt, greifen die Konditionen des Anbieters. Hier kann es zu erheblichen Unterschieden zwischen den Versandkosten und Lieferzeiten kommen.

amazon-lebensmittel-und-drogerie-angebot

Sendungsverfolgung

Der Online-Versandhändler Amazon arbeitet mit vielen verschiedenen Logistikpartnern zusammen. Um einen voraussichtlichen Liefertermin zu garantieren, wird schon bei der Auswahl Ihres Versandweges darauf geachtet, dass die pünktliche Auslieferung möglich ist. Auf der Website der Transportdienste können Sie unter Eingabe Ihrer Sendungsnummer zu jeder Zeit den Lieferverlauf Ihrer Bestellung verfolgen.

Sollte eine Kontaktaufnahme mit dem für Sie zuständigen Zustellungsdienst notwendig sein, finden Sie alle relevanten Telefonnummern gern auf der Amazon Webseite im Kategoriebereich „Hilfe“ unter „Kontaktdaten unserer Logistikpartner“.

Zahlungsmöglichkeiten bei Amazon

Die Bezahlmethoden für Ihren Lebensmittel Lieferservice sind vielfältig. Eine Rechnungsbegleichung per Bankeinzug, Kreditkarte oder Gutschein ist jederzeit möglich. Der Kauf auf Rechnung allerdings ist ausschließlich für Privatpersonen und Produkte im Direktvertrieb von Amazon erlaubt. Eine Gebühr von 1,50 Euro wird für diesen Zahlungsweg veranschlagt.

zahlungsmoeglichkeiten-amazon

Retoure und Reklamation bei Amazon

Ist ein Produkt aus Ihrer Bestellung nicht in Ordnung, verweigern Sie einfach die Warenannahme. Alternativ können Sie die Retoure eines Produkts über das Rücksendezentrum von Amazon veranlassen. Die Rücksendung ist durch ein ausdruckbares Retoure-Etikett für Sie kostenlos.

Den Reklamationsstatus können Sie jederzeit online einsehen. Abgesehen von Frischeartikeln, sind alle Artikelrücksendungen aus dem eigenen Sortiment des Online-Versandriesen Amazon gestattet, solange der Reklamationszeitraum von 30 Tagen eingehalten wird. Wichtig ist, dass das Produkt vollständig und unbeschädigt ist.

Für Artikel anderer Marketplace-Verkäufer gelten individuelle Bedingungen. Ist die Retoure erfolgreich, erhalten Sie den Betrag umgehend als Gutschrift zurück auf Ihr Bankkonto. Die Pfandrückgabe bei Getränkeflaschen ist nicht möglich.

Amazon Kundenservice

Bei offenen Fragen zum Sortiment oder der Einlösung eines Amazon Gutscheins, steht Ihnen der Amazon Kundenservice jederzeit unter verschiedenen Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung. Die Amazon Website bietet Ihnen ebenfalls diverse Hilfestellungen zu aufkommenden Situationen an. Ein E-Mail-Kontaktformular oder das Rückrufformular erleichtern die Kontaktaufnahme zum kompetenten Kundendienst.

Amazon nimmt Ihre Anfragen auch unter der E-Mail Adresse „impressum@amazon.de“ entgegen. Für schnell zu lösende Probleme steht Ihnen darüber hinaus die Amazon Hotline „08003638469“ rund um die Uhr zur Verfügung.

Anschrift:
Amazon EU SARL
Niederlassung Deutschland
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Germany
zuständiger Vertreter: Ralf Kleber

Spezielle Serviceleistungen von Amazon

Das Amazon Partnerprogramm bietet verschiedene Ernährungsblogs an, wo sich jedermann Tipps und Tricks für eine gesunde, kalorienbewusste Ernährung holen kann. Basierend auf den Lebensmitteln aus dem Online-Supermarkt stehen Ihnen zahlreiche, kreative Rezepte zum Ausprobieren zur Verfügung. Nutzen Sie einen Amazon Gutschein für Ihre Bestellung, so erwarten Sie nicht nur gesunde, sondern auch günstige Mahlzeiten.

Besuchen Sie doch einmal „Katrins-Gesundheits-und-Ernährungsblog“ oder „Christina’s Ernährungsblog“, zwei von vielen umwerfenden Ernährungsinformationswebsites und lassen Sie sich inspirieren.

ernaehrungsblogs-amazon

Vor- und Nachteile

Im Vergleich zu einem Einkauf in einem regulären Online-Supermarkt bietet der Lieferservice des Versandriesen einige Vor-, aber auch Nachteile.

+ großes Sortiment durch Drittanbieter auf dem Marketplace
+ Sparmöglichkeiten wie das Sparabo
+ kostenlose Lieferung für Prime-Mitglieder und ab einem Mindestbestellwert
+ Zustellung am gleichen Tag in Städten möglich

– oftmals Stöbern nötig
– teilweise absurde Preise von Drittanbietern

Amazon Pantry Erfahrungen

„Das Angebot bei Amazon Pantry ist sehr groß, allerdings gab es einige Hygieneprodukte, die wir bestellen wollten, leider nicht. Die Preise sind in Ordnung.“
-Ben

„Wir haben bei Amazon Pantry bestellt und sind bisher sehr zufrieden. Die Warenprodukte werden ordentlich voneinander getrennt, sodass Lebensmittelprodukte und Haushaltsprodukte in einem separaten Bereich liegen. Zusätzlich werden bei Duschgel oder Shampoo Folien benutzt, um ein Auslaufen zu vermeiden. Die Lieferung war vollständig und wir können Amazon Pantry nur weiterempfehlen.“
-Henriette

„Für mich lohnt es sich bei Amazon Pantry einzukaufen, da ich schwere Sachen bequem nach Hause liefern lassen kann. Die Spar-Abos lohnen sich auch. Das Sortiment könnte allerdings größer sein und ich würde mich über Alternativen zu den teuren MArkenprodukten freuen.“
-Doreen

„Den Service finde ich grundsätzlich in Ordnung, jedoch bin ich es gewohnt als Prime-Kunde Lieferungen planen zu können. Bei Amazon Pantry wird angegeben, dass die Lieferung innerhalb von drei Tagen kommt und ich somit nicht weiß, wann ich zuhause bleiben muss, um das Paket entgegenzunehmen. Amazon Pantry eignet sich natürlich hervorragend, um Vorratsprodukte zu kaufen, jedoch möchte ich entscheiden können, wann die Ware geliefert werden soll.“
-Michael

„Amazon Pantry ist für mich eine Serviceverschlechterung, da ich auch schon zuvor über Prime viele Produkte bestellen konnte und das kostenlos. Bei Amazon Pantry kostet die Lieferung 4,99€ oder aber man bestellt extrem viel. Kurzfristige Lieferungen sind auch nicht möglich, weshalb ich für Lebensmittel lieber andere Lieferservices nutze.“
-Wolfgang

Fazit
Sowohl für den Einkauf alltäglicher als auch ausgefallener Lebensmittel lohnt sich ein Blick in den Online-Supermarkt von Amazon.

Hier geht es zum Anbieter

 
Folgende Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:
Online Supermarkt Vergleich inklusive Test & Gutscheine
Der Amazon Supermarkt kommt – mit App statt Kasse
Startet Amazon fresh auch bald in Deutschland?
Amazon Prime Now in Berlin – Lieferung in einer Stunde
AmazonFresh: Test, Erfahrungen, Gutscheine und Preise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.